StartseiteUncategorizedErsatzteile für Feldküchen
Ersatzteile Deckeldichtung Progress 57/5

Regelmäßig erhalten wir Anfragen über den Wert von Feldküchen. Diese Anfragen sind prinzipiell sehr einfach zu beantworten, ganz besonders wenn es sich um gängige Modelle handelt. Dazu zählen z.B. die Kärcher TFK 250, Kärcher MFK, Progress 57/4 oder Progress 57/5. Ein entscheidender Faktor bei der Wertermittlung ist die Verfügbarkeit der Ersatzteile.

Diese Küchen sind zwischen 15 und 50 Jahre alt, aber es gibt alle Ersatzteile. Mit den Ersatzteilen ist eine Werterhaltung möglich und damit werden diese Küchen niemals wertlos werden.

Aber wie sieht es mit Ersatzteilen für die FKÜ 100/57 oder FKÜ 180/62 oder auch für die Küchen von Haas & Sohn aus? Hier ist die Ersatzteilversorgung extrem schwierig und damit kann der Wert der Küche sich auch sehr schnell in Luft auflösen, wenn z.B. der Kessel undicht wird oder andere elementare Teile versagen, z.B. der Gasbrenner bei der Haas & Sohn.

Natürlich könnte man z.B. irgendeinen Gasbrenner verwenden, der jedoch für diese Feldküche keine Zulassung hat und damit nicht verwendet werden darf. Wer es trotzdem macht, wird im Schadenfall auf keine Versicherung zurückgreifen können und macht damit den Dummen. Bei einer Wertermittlung für eine Feldküche schlagen sich alle diese Überlegungen  auf den Preis nieder.

Feldküche ist nicht gleich Feldküche

Gerade Anfänger kennen diese Zusammenhänge noch nicht und erwerben bei ebay so gar manches vermeintliche Schnäppchen. In der Hoffnung mit Minimaleinsatz in Zukunft den Lebensunterhalt bestreiten zu können. Diese Hoffnungen lösen sich jedoch meist ganz schnell in Luft auf, wenn für das Schnäppchen so simple Dingen wie eine Deckeldichtung gesucht werden. Da helfen auch keine Originaldichtungen aus irgendwelchen Beständen, weil auch diese meistens schon über 25 Jahre alt sind.

Es kommt auch auf die Ersatzteile an

Wenn es um den Wert einer Feldküche geht, kommt es auf das Modell, den Erhaltungs- und Wartungszustand an, ob die Küche Papiere hat und ob es für die Küche Ersatzteile gibt.

Gerade wenn es um Feldküchen oder Gulaschkanonen aus dem ehemaligen Jugoslawien, Polen, Tschechien aber auch Frankreich oder Schweden geht, ist die Ersatzteilversorgung meistens ein extrem kostenintensives Unterfangen, wenn es sie überhaupt gibt.

Tipp: Bei der Auswahl der Feldküche auf die Ersatzteilversorgung achten. Jede Feldküche ist ein technisches Arbeitsgerät, das neben der Instandhaltung auch irgendwann einmal einer Instandsetzung bedarf. Ohne Ersatzteile kann dieses zu einem enorm kostenintensiven Unterfangen werden.


Kommentare

Ersatzteile für Feldküchen — 1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Cookies machen eine Internetseite schnell und erhöhen das Surferlebnis. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen